Vorsitzende

Bohne_Anja

Anja Schlumpberger                                                      Andreas Bohnacker

Anja Schlumpberger aus Asch ist die Vorsitzende des Evangelischen Jugendwerks im Bezirk Blaubeuren. Stellvertreter ist Andreas Bohnacker aus Blaubeuren . Beide sind von der aus Vertretern der einzelnen Bezirksgemeinden bestehenden Delegiertenversammlung als Vorsitzende gewählt worden am 22. November 2013:

Anja Schlumpberger (41) ist hauptberuflich in der Frauenberatungsstelle und im Frauenhaus in Ulm beschäftigt. In den Reihen des Evangelischen Jugendwerks ist sie keine Unbekannte: Früher war sie selbst als Teilnehmerin wie als Mitarbeiterin bei vielen Aktionen des Evangelischen Jugendwerks mit dabei. „Gerade auf den Jugendwerks-Freizeiten habe ich wichtige Impulse erhalten“, sagte Anja Schlumpberger: „Ich konnte mit anderen Teilnehmern meinen Glauben diskutieren und habe sehr prägende Momente erlebt.“

 

Auch heute sollten Kinder und Jugendliche einen Ort finden, an dem sie sich mit Glaubens- und Lebensfragen auseinandersetzen können, sagte die Sozialpädagogin. Ebenfalls reiche Erfahrung bringt Andreas Bohnacker aus Blaubeuren mit. Der 48-jährige Werkzeugmacher hat schon bei 15 Freizeiten mitgearbeitet. „Mir liegen Kinder und Jugendliche sehr am Herzen: Sie sollen sich bei uns an christlichen Werten orientieren können“, sagte er.

 

Die Delegierten der Versammlung dankten den scheidenden Vorsitzenden: Bernd Deckenbach aus Blaustein stand dem Werk sechs Jahre vor, Petra Späth, ebenfalls aus Blaustein, bekleidete drei Jahre lang das Amt der Zweiten Vorsitzenden. Dem neuen Vorstand gehören neben den beiden gewählten Vorsitzenden auch die Jugendreferenten Micha Schradi und Georg Fuhrmann sowie Jugendpfarrer Jochen Schäffler an.

 

(Artikel aus der Südwestpresse Ulm vom 25.11.2013)