Stellenangebot im ejw: wir suchen….

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht für das Ev. Jugendwerk Bezirk Blaubeuren und die Kirchengemeinden Merklingen/Nellingen (Distrikt „Alb“ des Ev. Kirchenbezirks Blaubeuren) frühstens zum 1. Januar 2021 Diakon (m/w/d)
mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % befristet für 5 Jahre.
Die Stelle ist mit einem je 50 %-igen Anteil der Arbeit in den Kirchengemeinden Merklingen/Nellingen bzw. Alb-Distrikt und dem Ev. Jugendwerk Bezirk Blaubeuren zugeordnet. Ein Büro wird jeweils zur Verfügung gestellt.
Ihre Aufgaben:
Distrikt:
· Vernetzungsarbeit zu und zwischen Neuzugezogenen, insbesondere jungen Familien, sowie innerhalb der einzelnen Gemeinden/Kommunen
· Leitende Verantwortung für ein Freizeitangebot mit besonderen Zielgruppen (v.a. Alleinlebende)
Ev. Jugendwerk:
· Leitende Verantwortung für die Freizeitarbeit mit Kindern/Sommerzeltlager
· Mitarbeit bei der Aus- und Weiterbildung ehrenamtlicher Jugendleiter (m/w/d) *innen
(federführende Verantwortung der Mitarbeiter-Abend-Akademie, Mitarbeit Jugendleiter (m/w/d) -Grundkurs, ggf. thematische Seminare)
· Projektarbeit im Rahmen der schulnahen Jugendarbeit (bspw. Schülermentor (m/w/d)
-ausbildung, Kooperationen mit der Schulsozialarbeit, Beteiligung an Projekttagen)
· Mitarbeit in Gremien, bei Veranstaltungen, administrative Aufgaben und Öffentlichkeitsarbeit
Ihr Profil:
· Diakon (m/w/d) der Ev. Landeskirche in Württemberg (Hochschulabschluss oder Abschluss einer diakonisch-missionarischen Ausbildungsstätte
· PC-Kenntnisse (MS Office)
· Führerschein Kl. B wünschenswert
· vorausgesetzt wird die Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg oder in einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland
Wir bieten:
· Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD), die Stelle ist nach Entgeltgruppe 10 bewertet
· Arbeit in einem motivierten und kreativen Team (Pfarrer (m/w/d), Jugendreferenten (m/w/d), ehrenamtlich Mitarbeitende)
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.
Für inhaltliche Auskünfte stehen Ihnen Pfarrer C. Küttner, Tel. 07337 486, E-Mail:
cornelius.kuettner@elkw.de sowie Jugendbildungsreferent M. Schradi, Tel.: 07344 960823, E-Mail: micha.schradi@bezirkblaubeuren.de, für anstellungsrechtliche und sonstige Fragen Frau Anacker, Tel. 0711 2149-207, E-Mail: fee.anacker@elk-wue.de, zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Berufungsurkunde und
Anstellungsfähigkeitsbescheinigung) senden Sie bitte unter Angabe des Stichwortes BLAUBEUREN/DIAKON ALB 21 bis zum 15.11.2020 an den Evangelischen Oberkirchenrat, Referat Personal, Gänsheidestraße 4, 70184 Stuttgart oder per E-Mail an:
personalmanagement@elk-wue.de (bitte max. 2 pdf-Dateien).
Bitte beachten Sie, dass eingehende Bewerbungen nur mit einem beigefügtem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis bearbeitet werden. Die Bestätigung und Beantragung dieses Führungszeugnisses erhalten Sie auf Nachfrage von dem Referat Personal. Weiter ist der Bewerbung aufgrund des neugefassten Infektionsschutzgesetzes zum 1. März 2020 ein Nachweis über einen Masernschutz beizufügen, bspw. eine Kopie des Impfausweises.