Alle Beiträge von Jugendwerk

24.12 ADVENTSKALENDER

„Du bist ein Gott, der mich sieht!“ (1. Mose 16, 13)

Diese Worte werden gesprochen von Hagar. Hagar ist schwanger, von Abraham. Doch Abraham ist nicht etwa ihr Mann, sondern verheiratet mit Hagars Herrin Sara. Und das Kind? Es ist das Ergebnis eines kalkulierten Plans, da Sara und Abraham erfolglos versucht haben, miteinander ein Kind zu bekommen. Während der Schwangerschaft kommt es zu Spannungen zwischen den beiden Frauen, die irgendwann in einem großen Streit münden. Daraufhin flieht Hagar in die Wüste. Was nun? Hagar ist verzweifelt, sie ist am Tiefpunkt angekommen. Da begegnet ihr ein Engel Gottes. Er zeigt Hagar in ihrer Verzweiflung einen Ausweg. Sie fühlt sich gesehen, geliebt, wertgeschätzt und kommt zu der Erkenntnis: „Du bist ein Gott, der mich sieht!“

Mit allem, was in den vergangenen Jahren auf der Welt passiert ist, scheint es daher kaum einen passender Ausspruch als Jahreslosung für das Jahr 2023 zu geben. Denn es ist doch ein tiefes Bedürfnis von jedem Menschen, gesehen zu werden. Wertgeschätzt zu werden. Geliebt zu werden. Trost zu finden. Zuversicht geschenkt zu bekommen. Dabei kann jede und jeder  von uns die Gewissheit haben: Egal was in meinem Leben gerade passiert, egal in welcher misslichen oder aussichtslosen Lage ich mich wähne – ich bin niemals allein. Ich werde von Gott gesehen. Immer.

Mit diesen Worten möchten wir euch ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten wünschen. Schenkt euren Mitmenschen Aufmerksamkeit, hört ihnen zu, zeigt ihnen so wie Gott einst Hagar gezeigt hat:

Ich sehe dich!

 

23.12 ADVENTSKALENDER

Auch hinter uns im ejw liegt ein turbulentes und ereignisreiches Jahr 2022. Wir konnten in den Sommerferien auf unseren verschiedenen Freizeiten so richtig durchstarten, durften neue Menschen bei uns im ejw Willkommen heißen, konnten viele unserer jährlichen Aktionen wie dem Pfingstfest wieder live an den gewohnten Orten durchführenund hatten viele schöne Begegnungen mit interessanten Menschen von Blaubeuren bis Argentinien.

Du bist neugierig geworden? Dann werfe einen Blick in unsere Pinnwand und erfahre mehr über unsere Erlebnisse im vergangenen Jahr! Die Pinnwand findest du auf unseren Homepage unter https://www.ejwbezirkblaubeuren.de/service/newsletter/

22.12 ADVENTSKALENDER

Mit unserem letzten Adventsspecial des Jugendcafés wollen wir euch allen einen tollen Start in die wohlverdienten Weihnachtsferien ermöglichen. Kommt heute ab 14.45 Uhr im Cafe Vier vorbei zum Filmecafé und schaut gemeinsam mit uns zwei schöne und lustige Filme.

Von 15.00 – 16.45 Uhr zeigen wir den Film „Der Grinch“. Der Grinch ist ein übellauniges Wesen, dass alles was mit Weihnachten zu tun hat hasst. Als die Dorfbewohner ein besonders großes Weihnachtsfest feiern möchten, beschließt der Grinch, ihnen Weihnachten zu stehlen.

Von 17.00 Uhr – 19.00 Uhr zeigen wir den Film „Wunder“. Der 10-jährige Junge Auggie sieht ein wenig anders aus als andere Menschen und hat deshalb kaum Kontakte zu Personen außerhalb seiner Familie. Als Auggie zum ersten Mal in seinem Leben eine normale Schule besucht, lernen er und die Menschen um ihn herum mit der Zeit, wie wichtig Verständnis und Nächstenliebe sind.

Getränke und Popcorn können jeweils vor den Filmen an der Cafe-Theke günstig gekauft werden. Der Eintritt ist frei. Beide Filme haben die Kennzeichnung FSK 0.